Der Gewerbeverein Unteres Furttal

Der Gewerbeverein Unteres Furttal

2013: Eine gesunde Wirtschaft als Basis für eine erfolgreiche Zukunft

An der GV 2013 hat Jürg Sulser nach 15 Jahren sein Amt als Präsident an Gary Honegger übergeben. Mit der ersten Ausgabe der Furttalmesse, welche unter anderem auf die Initiative des Vorstandes des GVUF zurückgeht, wird die Tradition der aktiven Präsentation des lokalen Gewerbes weitergeführt. Das Furttal braucht Heute wie auch in Zukunft neben Wohnraum auch lokale Arbeitsplätze. Damit bereits ansässige Firmen wachsen können und neue das Furttal als Standort wählen, braucht es eine KMU-freundliche Wirtschaftspolitik auf allen Stufen und der unternehmerische Spielraum für die Gewerbler muss möglichst gross bleiben. Dafür wird sich der GVUF mit seinen 108 Mitgliedern auch weiterhin stark machen.

2012: 20-jähriges Jubiläum

Am Samstag, den 8. September 2012 feierte der GVUF sein 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläumsanlass hatte der Gewerbeverein alle Mitglieder, Freunde und Gönner zu einer „Jubiläums-Gala“ mit vielen musikalischen und artistischen Attraktionen in die Mehrzweckhalle nach Otelfingen eingeladen. Jürg Sulser, Gründungsmitglied und seit 14 Jahren Präsident des Gewerbevereins Unteres Furttal, konnte zahlreiche Gäste und Delegationen begrüssen. Als besondere Gäste hatten Hans-Ueli Bigler, Direktor des Schweizerischen Gewerbeverbands sowie Hans Rutschmann, Präsident des Kantonalen Gewerbeverbandes Zürich, den Weg nach Otelfingen gefunden.

2002: Namensänderung zum „Gewerbeverein Unteres Furttal“

An der 10. ordentlichen Generalversammlung im März 2002 wurde dann die Namensänderung zum "Gewerbeverein Unteres Furttal" (GVUF) beschlossen. Damit sollte klar eine weitere Öffnung des Vereins an das Untere Furttal signalisiert werden. Mit einer Jubiläumsfeier im Golfpark Otelfingen wurde 2002 das 10-jährige Bestehen des Vereins gefeiert. In den Jahren 2003 und 2007 fanden weitere Gewerbemessen unter den OK-Präsidenten Ernst Schibli und Hans Aeschlimann statt, die dazu beitrugen, das Furttal als wichtiges Wirtschaftszentrum in der Region zu positionieren.

1992: Eine über 20-jährige Erfolgsgeschichte beginnt

Am 27. Januar 1992 wurde der damalige „Gewerbeverein Otelfingen und Umgebung“ mit 28 Gründungsmitgliedern aus der Taufe gehoben. Das Ziel, damals wie heute ist es, das Gewerbe und die Wirtschaft in der Region zu stärken, um im Zusammenhalt und gemeinsam mehr bewegen zu können, als es ein Gewerbler allein vermag. Zum ersten Präsidenten wurde damals Hans-Rudolf Hauser gewählt, der das Amt in den folgenden sechs Jahren inne hatte. Bereits im September 1995 führte der Gewerbeverein Otelfingen die erste „Gewerbemesse“ unter der Leitung des damaligen OK-Präsidenten Hanspeter Schläpfer durch. Zu diesem Zeitpunkt zählte der Verein bereits 69 Mitglieder. Anlässlich der Generalversammlung im März 1998 gab Hans-Rudolf Hauser dann sein Präsidentenamt an Jürg Sulser weiter, der zuvor 6 Jahre lang Vize-Präsident war. Zu diesem Zeitpunkt zählte der GVO 91 Mitglieder. Ebenfalls an dieser Generalversammlung wurde eine wichtige Statutenänderung beschlossen: Aufgrund diverser Nachfragen entschied die Versammlung, dass, auch wer nicht in einer der vier, dem GVO angeschlossenen Gemeinden seinen Firmen- oder Wohnsitz hat, in den Verein aufgenommen werden kann. Nur ein gutes halbes Jahr später konnte der Verein bereits das 100. Mitglied willkommen heissen. Im August 1999 fand die zweite Gewerbemesse „GEMO 99“ statt. Unter der Leitung des damaligen OK-Präsidenten Ernst Schibli konnte wiederum eine sehr erfolgreiche Messe organisiert werden.

Aktuell

Schnupperlehrstellen nach Berufsfeld

Sekretariat

Herr Markus Seip
c/o Bezirks-Sparkasse Dielsdorf
Badenerstrasse 2, 8107 Buchs / ZH

Stockschiessen

Bilder von unserem Stockschiessen

Nächste Termine

  • GVUF 27. Ordentliche GV

    Monday 04.03.2019 18:30 22:00
    neues Lokal (wird noch bekanntgegeben)